Liebe Kundinnen und Kunden,
trotz der momentan sehr schwierigen Lage sind unsere Geschäfte weiterhin für Sie geöffnet und versorgen Sie mit frischem Brot, Brötchen, Snacks und Süßem.
Aus Infektionsschutzgründen bitten wir Sie dringend, in unseren Geschäften
uns das Bargeld nicht direkt in die Hand zu geben
ausreichend Abstand (mind. 1,5 m) zu uns und zu anderen Kunden/ innen zu halten
eigenes Verpackungsmaterial und eigene Getränkebecher nicht über die Theke zu reichen und auch nicht auf der Theke abzustellen.
Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihr Verständnis und bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie unseren Lieferanten dafür, dass sie weiterhin täglich ihr Bestes für uns und für Sie geben.
Passen Sie gut auf sich und auf Andere auf und bleiben Sie gesund. Wir sind sicher, dass wir auch diese schwierige Zeit überstehen werden.
Bitte beachten Sie, dass unser Geschäft in Frankfurt-Bornheim (Berger Straße 140) samstags nur bis 14 Uhr, unser Geschäft in Bad Homburg (Louisen-Arkaden) täglich nur bis 16 Uhr und Kröger’s Backbar in Kriftel sonntags nur bis 12 Uhr geöffnet sind.
Wir wünschen Ihnen alles Gute. Ihr Kröger‘s Brötchen Team

5 thoughts on “

  1. Ivonne Schneider

    VIELEN VIELEN DANK an das komplette Kröger‘s Team für den unermüdlichen Einsatz in dieser schwierigen Zeit!!!!!!!!!!!!!!!!

    Liebe Grüße vom Oeder Weg
    Ivonne

  2. Anke Krämer-Bergmann

    Guten Abend,
    können sie uns denn auch einen Lieferdienst hier in Bad Vilbel anbieten?
    Viele Grüße, A. Krämer-Bergmann

    • Cornelia Bemelmann

      Guten Tag Frau Krämer-Bergmann,
      vielen Dank für Ihre Anfrage. Da müssen wir Sie leider enttäuschen. Einen Lieferdienst können wir derzeit in Bad Vilbel leider nicht anbieten. Unser Geschäft bleibt aber weiterhin geöffnet. Viele Grüße und bleiben Sie gesund. Ihr Kröger’s Brötchen Team.

  3. Kurt Engelmann

    Liebes Kröger-Team auf der Leipziger,
    mir ist jetzt schon zum dritten mal aufgefallen, dass im Verkauf eine Angestellte ohne Mundschutz Backwaren verkauft.
    Sind etwa die Bäcker im Backraum auch ohne Mundschutz bei der Arbeit ?
    Wie ist das mit Ihren Hygienischen Vorsätzen in Corona-Zeiten vereinbar ?
    Also ich bin bisher gerne zu Ihnen gekommen um mein Brot zu kaufen, aber heute bin ich wieder gegangen.
    Und das bleibt auch erst einmal so ! Schade !

    • Cornelia Bemelmann

      Sehr geehrter Herr Engelmann,
      vielen Dank für Ihre Email und das Feedback bezüglich der Maskenpflicht in unserem Laden in Bockenheim. Wir halten uns an alle vorgegebenen Maßnahmen der Regierung zur Bekämpfung und Eindämmung der Pandemie. Dass die Mitarbeiterin nun zum wiederholten Mal ihre Maske nicht ordnungsgemäß getragen hat, tut uns sehr leid und wir entschuldigen uns hiermit in aller Form dafür.
      Wir haben am Freitag das Gespräch mit den Kolleginnen vor Ort gesucht und in diesem Zuge noch einmal entsprechend nachgeschult. Wir bitten Sie jedoch um Nachsicht, wenn eine der Kolleginnen aus persönlichen Gründen wie Schwindel, Atemnot etc. kurz die Maske vom Gesicht genommen hat. Bitte verstehen Sie dies nicht als unverantwortliches Handeln. Für die Damen sind die derzeitigen Arbeitsbedingungen unter den verstärkten Hygienemaßnahmen extrem anstrengend. Unsere MitarbeiterInnen sind auch in Zeiten der Pandemie immer für unsere Kunden da und müssen nun während der gesamten Arbeitszeit durchgehend eine Maske tragen, was für einige sehr belastend ist.
      Bitte denken Sie auch daran, dass die Maskenpflicht nicht dem Schutz von Gütern durch eine mögliche Kontamination dient, sondern es vielmehr darum geht, die Menschen vor einer möglichen Übertragung von Mensch zu Mensch zu schützen. Auch ohne die derzeitige Corona-Problematik haben wir strenge Hygieneregeln, an die wir uns als lebensmittelverarbeitender Betrieb grundsätzlich immer halten. Demnach können Sie unsere Waren ruhigen Gewissens konsumieren.
      Wenn Ihnen jedoch nicht wohl ist beim Einkauf unserer Waren, freuen wir uns, Sie nach der äußerst schwierigen Zeit erneut als Kunden bei uns begrüßen zu dürfen.
      Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute und bedanken uns nochmals für Ihren Hinweis. Bleiben Sie gesund.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*