Am 6. Oktober feiert unser Bornheimer Geschäft auf der Berger Straße sein 10-jähriges Bestehen unter der Leitung von Tomasz Stanislawski.

Im Jahr 2011 hat Tomasz Stanislawski als Franchisenehmer das Geschäft übernommen, den Laden umgestaltet und seinen Arbeitsplatz „die Backstube“ deutlich ins Rampenlicht gerückt. Seit dem ersten Corona-Lockdown im vergangenen Jahr hat er den Verkauf sicherheitshalber nach draußen verlagert und hofft, ihn spätestens Anfang/Mitte des nächsten Jahres wieder nach innen verlagern zu können. Dann möchte er seine Kund:innen wieder näher an seine Backstube heranholen, damit er dort nicht nur wieder besser gesehen werden, sondern sich auch wieder leichter mit seinen Kund:innen austauschen kann. Nach wie vor legt er größten Wert auf traditionelle Handarbeit, verwendet keine Fertigbackmischungen und verzichtet auf chemische Zusätze, wie Emulgatoren, Stabilisatoren, Geschmacksverstärker, Farb- und Konservierungsstoffe. Mit dieser Philosophie hat sich Kröger’s Brötchen schon bei der Eröffnung des Ladens im Jahr 1983 einen Namen gemacht.